Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A

Nach unten 
AutorNachricht
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 148
Alter : 28
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A   Mi Okt 12 2016, 11:20

Hallo Leute,

da ich den TTRS/RS3 Bremsumbau gerade an meinem Astra f hinter mir habe und dies vielleicht auch für Andere interessant sein könnte, hier ein kleiner Erfahrungsbericht:

Ausgangsbasis:

Opel Vectra A V6
Lochkreis: 5x110
Nabendurchmesserbremsscheibe: 70
Nabendurchmesserfelge: 65,1
Schrauben 12x1,5

vs.

Audi TTRS
Lochkreis: 5x112
Nabendurchmesserbremsscheibe: 65
Nabendurchmesserfelge: 57,1
Schrauben 14x1,5

Audi hat zwar LK5x112, aber verwendet auch M14 Schrauben, weswegen der 1 mm Unterschied pro Seite zum 5x110 kein Problem darstellt. "Halten" tut das ganze eh über die Flächenfelgenpressung und nicht über die Radbolzen.


Ein Kumpel (Kermet hier im Forum) lieh mir seine TTRS Bremsanlage zum "Probehalten" - vielen Dank an dieser Stelle :)

War echt begeistert:






Links: TTRS (370 x 32 mm) Rechts: i500 (308 x 25 mm)

http://www.rccrawler.eu/zeugs/IMAG010535.jpg


Erstaunlicherweise passt die Bremse sogar noch besser, als ich es mir vorgestellt hatte. Ihr sehr dort die RS3 Bremsscheiben, welche einen um 1 cm tieferen Topf als die TTRS Bremsscheiben haben. Ansonsten sind sie identisch. :)








Vectra A V6 Radnabe vor der Bearbeitung:




Damit die Bremsscheibe aber auch perfekt sitzt, musste die Vectra A V6 Radnabe etwas im Außendurchmesser abgedreht werden, wie ihr es auch kennt, wenn man die i500 Bremsscheiben montieren möchte. Die Opel Radnabenzentierung für die Felgen entspricht exakt dem Maß, welches Audi für die Bremsscheibe verwendet. Daher wurde die originale "Abstufung" für die Bremsscheibe auf der Radnabe abgedreht auf das Felgenmaß:




Ein Bekannter fertigte mir den Bremssattelhalter aus Werkzeugstahl an:




Vor dem Einbau noch pulvern lassen:






Die Sättel wurden ebenfalls umlackiert und konnten dann endlich an den Astra wandern:




Und nun das ganze mit Felgen:









Die Felgen passen mit ihren 8x18 Zoll ET38 perfekt, denn zum Federbein ist ca. noch 1 cm Platz und sogar ca. 3 cm vom Bremssattel zum Felgenstern. Fehlen nur noch die Stahlflexleitungen.

Wären die Felgen schmaler, könnte man auch ET40 oder ähnliches fahren.

Wie sich das Ganze am Ende fährt, kann ich euch aber erst nächste Saison erzählen.

Bei Fragen einfach hier oder auf meiner Facebook-Seite anschreiben (www.endstufev6.de)

Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6510
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Insignia A 2.0 CDTi
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A   Do Okt 13 2016, 09:17

Saugeile Anleitung. Respekt good post
Kommt auch richtig gut rüber auf dem Blauen.

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A   Sa Okt 15 2016, 21:38

schließe ich mich an...
anleitung ist echt gut.... top
auch wenn ich es schon vor gemacht hatte  dickes smilie

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 148
Alter : 28
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A   Sa Okt 15 2016, 21:49

Dennis i500 schrieb:
schließe ich mich an...
anleitung ist echt gut.... top
auch wenn ich es schon vor gemacht hatte  dickes smilie

Danke =)

Naja, beim Omega sind ja ein paar Sachen anders, du fährst glaub ich auch die TT Scheiben, oder? Aber sowohl dein, als auch mein Umbau zeigen, dass sich die Bremsanlage einfach anbietet für die alten Opels =).
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A   Sa Okt 15 2016, 21:50

top top top top top top 



da hast du recht , bitet sich perfekt an...

hallo 1

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A   

Nach oben Nach unten
 
Umbaubericht: Audi RS3/TTRS Bremsanlage am Astra f / Calibra / Vectra A
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Reparaturen und Erfahrungsberichte :: Astra-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com

Wir und unsere Partner verwenden Cookies und nicht sensible Informationen, um Ihre Erfahrung zu personalisieren, die Zielgruppe zu messen und personalisierte Werbung bereitzustellen.
Sie können der Verwendung dieser Technologie zustimmen oder Ihre Einstellungen verwalten, um die gesammelten und verarbeiteten Informationen zu kontrollieren.